Newsletter-Abo

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!
Login

Passwort

Sie sind nicht eingeloggt.
Entlassfeier 2017

Auch in diesem Jahr gab es wieder ein feierliches Programm anlässlich der Verabschiedung der Kinder aus den 4. Schuljahren.

Die Kinder der 3. Schuljahre haben sich sehr viel Mühe gegeben, den Morgen im Grünen Klassenzimmer phantasievoll, festlich und unterhaltend zu gestalten. 

So wechselten sich fröhliche, aber auch zum Nachdenken anregende Beiträge ab. Es gab fröhliches Lachen und auch schon erste Tränchen.

Ein Gedicht von der 3c und die Sketche der 3a waren schon einmal ein toller Auftakt.

Die 3b hat dann für die Kinder der 4. Schuljahre ein Abschiedslied gesungen und kleine, aus Filz selbstgebastelte Geschenke als Erinnerung verschenkt.

Frau Greif hat während der Projektwoche mit einigen Kindern das Lied “Tage wie diese” umgetextet und eingeübt. Herr Gröbert hat mit der Gitarre begleitet.

Zwischendurch wurden auch wieder die Kinder geehrt, die im Schuljahr besondere Leistungen erbracht haben. Melina Hanke hat einen Malwettbewerb gewonnen. Einige Ehrenurkunden von den Bundesjugendspielen wurden ebenfalls offiziell von Herrn Gröbert überreicht.

Zum Schluss wurden die Kinder der vierten Klassen wie immer als “Champions” mit der passenden musikalischen Begleitung gefeiert.

Dann ging es zum Altbau, wo sie von Frau Joachims ein Eis vom Förderverein erhielten. Aber auch die anderen Kinder der Klassen 1 bis 3 kamen danach nicht zu kurz.

Viel Erfolg beim Lernen an den neuen Schulen wünscht allen die

GGS “An der Burg”!

 

We are the Champions