Newsletter-Abo

Hier für den Newsletter eintragen: Registrieren!
Login

Passwort

Sie sind nicht eingeloggt.
OGS-News: Der erste gewählte "OGS-Rat"


Am 12.03.2018 wurde in unserer Offenen Ganztagsschule der erste OGS-Rat gewählt.

Hintergrund war/ist, den Kindern die Möglichkeit zu geben, das OGS-Leben aktiv mitzugestalten.

Gewählt wird der Rat halbjährlich, sodass jedes Kind die Möglichkeit bekommt, auch einmal im OGS-Rat zu sein. Frau Kroll begleitet die Kinder pädagogisch bei ihren ersten Erfahrungen mit einem demokratisch gewählten “Gremium”.

Der OGS-Rat trifft sich regelmäßig am letzten Freitag eines Monats, um Wünsche, Erfahrungen und weitere Angelegenheiten zu besprechen.

So wurde bereits in der ersten OGS-Ratssitzung beschlossen, der "Kuschel-Ecke" im Spieleraum einen neuen Namen zu geben.

Die Ratsmitglieder führten selbständig eine Umfrage durch und so wurde aus der "Kuschel-Ecke eine "Relax-Ecke".

 

Weiterhin wurde für die "Großen" ein Rückzugsort geschaffen.

In einem der Hausaufgabenräumen haben die Großen eine "Chill-Ecke" bekommen. Hier haben die Kinder die Möglichkeit, "unter sich" zu sein, altersgerechte Spiele zu spielen, zu chillen, aber auch Gesprächsrunden können dort abgehalten werden.

Ein neuer Teppich und ein gemütliches “Chill-Sofa” wurden bereits angeschafft.

Über weitere Anschaffungen wird noch verhandelt...

Die Regeln zur Nutzung dieser Ecke wurden gemeinsam mit den Kindern aufgestellt.

Damit jedes Kind in der OGS seine Wünsche äußern kann, wurde ein Briefkasten angebracht.

Hier haben die Kinder nun die Möglichkeit, positive oder auch negative Erfahrungen in der OGS, mitzuteilen.

Geleert wird der Briefkasten freitags und nach Bedarf gibt es kleine Gesprächsrunden.

Vielen Dank an Lena, Eric, Sebahat, Ousama, Max, Maximilian, Louis, Laura, die hier eine große Verantwortung übernehmen!


03.05.18